Aktuelles

fortiss neuer Initiator und Experte im Innovationszirkel Industrie 4.0 im Mittelstand!

Veröffentlicht am: 13.09.2016

Die fortiss GmbH ist neuer Initiator des Innovationszirkels Industrie 4.0 im Mittelstand. Als Repräsentant des forschenden Unternehmens ist der Leiter der Forschungsgruppe Industrieautomatisierung, Dr. Alois Zoitl, im Zirkel als Experte aktiv.

fortiss ist als bayerisches Landesinstitut und An-Institut an der Technischen Universität München eine universitätsnahe, aber rechtlich unabhängige, nichtkommerzielle Forschungseinrichtung. Gesellschafter der fortiss GmbH sind der Freistaat Bayern (als Mehrheitsgesellschafter) und die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e. V.

Am Forschungsinstitut fortiss leitet Dr. Zoitl die Forschungsgruppe Industrieautomatisierung. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen wandlungsfähige Produktionsanlagen, verteilte Steuerungsarchitekturen, dynamische Rekonfiguration von Steuerungsprogrammen und Softwareentwicklungs- & Softwarequalitätssicherungsmethoden in der Industrieautomation.

Wir freuen uns sehr auf die künftige Zusammenarbeit, sei es im Kreis der Vortragenden und Teilnehmer auf einer unserer Roundtable Veranstaltungen, oder als Initiator und Experte im Umfeld neu entstehender Industrie 4.0-Projekte im Innovationszirkel.

Für Rückfragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie uns an: +49 (0) 89 210 143 -13

Wir verwenden Cookies ausschließlich, wenn sie notwendig sind. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen
Ok, verstanden